Sie befinden sich hier: Home / Über uns / Ärzte

Ärzte

Dr. med. Andreas F. Stoof

Facharzt für Innere Medizin/ Nephrologie, Hypertensiologe DHL

1959 geboren in Lehnin (Mark Brandenburg)
1977 allgemeine Hochschulreife
1980 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Schiller Universität Jena
1986 Approbation als Arzt
1988 Promotion zum Dr. med. an der Friedrich-Schiller Universität Jena
1993 Facharzt für Innere Medizin nach Ausbildung am Klinikum Schwerin
1995 Teilgebiet Nephrologie nach zweijähriger Ausbildung an der Universität  Rostock (Prof. R. Schmidt)
1996 Niederlassung als Nephrologe in Bad Alexandersbad, jetzt Nephrologisches Zentrum Marktredwitz – Selb
2005 Erlangung der Bezeichnung Hypertensiologe DHL

Dr. med. Andreas Jungmann

Facharzt für Innere Medizin/ Nephrologie, Hypertensiologe DHL

1963 geboren in Kiel
1982 Allgemeine Hochschulreife
1985 Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts Universität in Kiel
1994 Approbation als Arzt
1994 Facharztweiterbildung Innere Medizin im  Klinikum der Christian-Albrechts Universität in Kiel bei Prof. Niedermeyer, Prof. Simon und Prof. Fölsch
1997 Erlangung des Doktorgrades der Medizin
1998 Facharzt für Innere Medizin
1999 Erlangung Zusatzbezeichnung Nephrologie ( Prof. Niedermeyer)
2000 Nephrologisches Zentrum Bad Alexandersbad und Selb, jetzt Marktredwitz und Selb
2005 Erlangung der Bezeichung Hypertensiologe-DHL

Dr. med. Pawlos Ichtiaris

Facharzt für Innere Medizin/Nephrologie, Hypertensiologe DHL

1961 geboren in Nordgriechenland
1968 Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland
1980 Allgemeine Hochschulreife
1980 Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität zu Marburg
1987 Approbation als Arzt
1988 Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation in Kassel (Ltd. Arzt: Dr. Tönnis)
1991 Facharztweiterbildung Innere Medizin, Klinikum Fulda (Ltd. Arzt: Prof. Fassbinder)
1992 Erlangung des Doktorgrades der gesamten Medizin
1999 Facharzt für Innere Medizin
1999 Oberarzt Nephrologisches und Shuntchirurgisches Zentrum Bad Hersfeld (Ltd. Arzt:  Dr. Thon)
2001 Erlangung Zusatzbezeichnung Nephrologie
2005 Nephrologisches Zentrum Bad Alexandersbad und Selb, jetzt Marktredwitz und Selb
2005 Erlangung der Bezeichung Hypertensiologe-DHL